Die Altpfadfinder
 
Bis zum heutigen Tage ist völlig ungeklärt, ab welchem Alter ein
Stammesmitglied überhaupt als Altpfadfinder gilt – wir “Oldies” aus
der Sippe “UHu” (= Unter Hundert) kommen jedenfalls zum größten
Teil aus den Elternreihen und haben unseren Stamm nicht nur ganz
aktiv bereits im letzten Jahrtausend mit PfadfinderInnen ausgestattet
sondern diese auch noch bis zum Jahr 2006 aktiv geführt.
 
Aber seitdem gilt der Pfadfinderleitsatz “Jugend führt Jugend” in voller
Gänze und wir genießen unsere “Altersteilzeit” in vollen Zügen –
manchmal auch in vollen Autos, im würzigen Buchenrauch der Jurte oder
im herzhaften Dunst des Küchenzelts ...;-)
Verstärkung ist jederzeit herzlich willkommen – die Altpfadfinder-Ausbildung
ist kostenlos, aber in der Regel nicht umsonst ... :-)
Bis bald – hoffentlich – und “Gut Pfad”



Ein Teil der Uhus beim Wandern

Wanderfreunde der Altpfadfinder unterwegs auf dem Traumpfad Hatzenporter Laysteig an der Mosel im Oktober 2013

Treffen:

 

einmal im Monat

 

Absprache erfolgt innerhalb des Altpfadfinderkreises

 

 

Interessierte Eltern sind herzlich willkommen !!

Bei Interesse wendet Euch an Eva