Was ist eigentlich eine Meute?

 

Eine Meute ist eine Gruppe kleiner Wölflinge  (Kinder) im Alter von 6 bis ca. 11 Jahren.  Die Bezeichnungen "Wölflinge" und "Meute" wurden aus dem Dschungelbuch des britischen Autors Rudyard Kipling übernommen. Der Gründer der Pfadfinderbewegung, Lord Robert Stephenson Smyth Baden-Powell, nutze dieses Buch, um den Kindern und Jugendlichen spielerisch die Pfadfinderphilosophien, aber auch Themen wie Sozialisation, Naturverbundenheit und Abenteuerlust näher zu bringen.

Unsere Wölflinge in der Meute "Puma" haben zusammen viel Spaß, weil das spielerische Lernen im Vordergrund steht und das Programm abwechslungsreich und an die Bedürfnisse der Wölflinge angepasst wird.

Meute Puma

Bitte beachten:

Meute Puma

 

 Wir finden mit möglichst viel Spaß und viel Kontakt zur Natur heraus, was Pfadfinderei ausmacht.

 

Dafür treffen wir uns einmal in der Woche - freitags von 17.00 bis 19.00 Uhr - am Pfarrheim der St. Pius Kirche in unserem Gruppenraum und haben immer eine spannende Gruppenstunde mit unserer Meutenführein Tolstoi und unseren Meutenhelferinnen Toni und Vanessa.

Da unsere Meute richtig groß ist (20-25 Wölflinge), betreut Phillip uns "ältere" im Rudel und bringt uns schon einmal wichtige Dinge bei, die wir als Vorbereitung auf die Sippenzeit gut gebrauchen können.

Bei gutem Wetter findet die Gruppenstunde während der Sommerzeit auch regelmäßig auf der Paradieswiese in Bad Neuenahr (Wiese beim Kletterpark) statt. Bitte beachtet die aktuellen Informationen.

Mehrmals im Jahr fahren Wir auf Lager oder zu anderen Tagesaktionen mit und haben dort viel Spaß.

 

 

Wir freuen uns immer über neuen Zuwachs, wenn Ihr Lust habt, kommt einfach vorbei und macht mit!

 

Gut Jagd

Eure Meute Puma



Karen Meyer (Tolstoi)

Meutenführerin

0178-5509717

 

Toni Burkey

1. Meutenhelferin

 

Vanessa Giffels

 2. Meutenhelferin

                                                                       

                                                                          Phillip Knieps

                                                                          3. Meutenhelfer